solr
SolrQueryCompletionProxy
QueryCompletionProxy
< Zurück zur Trefferliste

Dreck ist gesund! : Warum zu viel Hygiene Ihrem Kind schadet - Empfohlen von Giulia Enders, Autorin von "Darm mit Charme"

Stadtbibliothek Chemnitz (1/1)

Speichern in:
Dreck ist gesund! : Warum zu viel Hygiene Ihrem Kind schadet - Empfohlen von Giulia Enders, Autorin von "Darm mit Charme"
Verfasser Arrieta, Marie-Claire  
Ort Goldmann Verlag, 2018

eBook

  • Exemplare
    /TouchPoint_touchpoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=holding_tab
  • Vormerken/Bestellen
    /TouchPoint_touchpoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
  • mehr zum Titel
    /TouchPoint_touchpoint/statistic.do
    statisticcontext=fullhit&action=availability_tab
Titel:Dreck ist gesund! : Warum zu viel Hygiene Ihrem Kind schadet - Empfohlen von Giulia Enders, Autorin von "Darm mit Charme"
Verfasser:Arrieta, Marie-Claire
Verfasser:Finlay, B. Brett
Verfasser:Dam, Gaby
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsjahr:2018
ISBN:9783641210779
Sprache:und
Regalstandort:eBook (ePub)
Klassifikation:O 510 : O 071
Umfang:352 S.
Fußnote:Die Kinder-Hygiene-Falle Sauberkeit und Körperpflege bei Kindern sind wichtige Themen für Eltern. Doch wie viel Hygiene brauchen Kinder, um gesund aufzuwachsen? Die Mikrobiologen Brett Finlay und Marie-Claire Arrieta haben erforscht, dass zu viel Hygiene den Aufbau eines intakten Immunsystems hemmen und damit den Weg für eine Vielzahl chronischer Krankheiten wie Diabetes, Asthma und Fettleibigkeit ebnen kann. Der Schlüssel zu einer gesunden Entwicklung unserer Kinder liegt in einem ausgeglichenen Haushalt von Mikroben, den wir über unser Hygieneverhalten beeinflussen können. Ein wichtiges Lesebuch für alle Eltern!
Fußnote:Prof. Dr. B. Brett Finlay ist Professor für Mikrobiologie an der University of British Columbia und forscht seit über dreißig Jahren zu den Auswirkungen von Mikroben auf unseren Körper. Er lebt mit seiner Familie in Vancouver, Kanada.
URL:http://www.onleihe.de/static/content/randomhousebook/20180213/9783641210779/v9783641210779.pdf
URL:http://www.onleihe.de/static/images/randomhousebook/20180213/9783641210779/im9783641210779s.jpg
URL:http://www.bibliothek-digital.de/chemnitz/frontend/mediaInfo,51-0-664504006-100-0-0-0-0-0-0-0.html